Stierreiten, Neuseeland, Ozeanien

Ein Sport für Wagemutige und echte Cowboys – das Stier Rodeo in Neuseeland

In Neuseeland werden einige ausgefallenen Sportarten betrieben denn den Neuseeländer gefällt die Herausforderung. Es werden in der Nord- und Südinsel von Neuseeland Wettkämpfe im Stierreiten veranstaltet.

Es ist schon so oft schwierig sich im Sattel zu halten, doch wenn man auf einem wild gewordenen Bullen reiten soll, wird das ganze um einiges komplizierter. Beim Stierreiten muss man sich so lange wie möglich im Sattel halten und auf dem wilden Bullen durch die Arena reiten.

Falls Ihnen das zu gefährlich ist, können Sie sich auf einem mechanischen Bullensimulator versuchen. Das Stierreiten ist in Neuseeland ein Volkssport, es nehmen überwiegend Männer teil, doch es gib auch einige, mutig Frauen, die auf den Bullen reiten.