Queenstown, Südinsel Neuseeland, Ozeanien

Eine pulsierende Stadt mit viel Nachtleben und Sportmöglichkeiten - Queenstown

Pancake Rocks, Neuseeland Eine sehenswerte Stadt auf der Südinsel in der Region von Otago ist Queenstown.

Die Stadt ist besonders populär durch ihre Lage am Rande der Südalpen Neuseelands.

Die Nähe zum See Wakatipu trägt ebenso dazu bei, dass diese Stadt ein viel besuchter Ort auf der Südinsel ist.

In Queenstown kann man Aktivitäten wie Bungee Jumping unternehmen.

Das Bungy an sich wurde hier in Neuseeland, auf einer Brücke über dem Kawaru River erfunden.

Mountainbiker, Wanderer und Wassersport-Begeisterte zeigen stets großes Interesse an der Region um den Lake Wakatipu . Queenstown gewinnt auch als Wintersportzentrum immer mehr an Bedeutung und man hat die Möglichkeit zum Skifahren, Snowboarden und mehr.

Das Stadtzentrum
Pancake Rocks, Neuseeland Entstanden um 1860 als Zentrum der Goldgräber. 140 Jahre nach der Entstehung wurde das eigentliche Stadtzentrum von Queenstown in einer malerischen Bucht des Wakatipu Sees , geschützt von den umliegenden Gebirgen, erbaut. Im Stadtzentrum von Queenstown können Sie ringsum herrliche Aussichten genießen. Für Stadtbesichtigungen und Stadttouren stehen öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung.

Queenstown ist eine Stadt, die nie schläft.
Im Inneren finden Sie zahlreiche Bars und Restaurants um sich zu amüsieren und verwöhnen zu lassen.
Sehenswürdigkeiten sind:
Deer Park Heights, Bobs Peak, Shotover River uvm.

Nachtleben
In der Mitte von Queenstown gibt es mehr als 160 Cafés und Bars. Das ganze Jahr über finden Sie hier pulsierendes Leben und Ausgehmöglichkeiten.